Reiseziele

Meine Reiseziele sind alle auf eine bestimmte Art mit der menschlichen Suche nach Sinn- und Wertfragen des Lebens und unserer Existenz verbunden. Oft spirituell, also geistiger Natur, manchmal philosophisch, selten esoterisch.

 

Die Frage nach der Art der Religion oder Philosophie spielt für mich keine Rolle. Entscheidend ist, was zieht die Menschen dort hin. Europa ist ganz überwiegend christlich geprägt. Schon allein deshalb gibt es viele Orte, die diesem Glauben zugetan sind und ob ihrer Verehrung interessant sind.

 

Energetische Plätze der Natur sind häufig eher still verehrte Ikonen der Wissenden. Oft genug wird ihre Kraft als esoterischer Quatsch abgetan. Nicht selten allerdings waren schon unsere Urahnen an diesen besonderen Plätzen aktiv. Die Wikinger sind bekannt für Kultplätze, Druiden hatten sie und auch vermeintliche Hexen mit ihren dunklen Kräften. Ihre Orte sind dann eher mystisch.

 

Ich habe die Ziele in drei Typen eingeteilt. Es kann sein, dass ein Ort für mehrere Kategorien passt. Sie finden die Beschreibung dieses Ortes deshalb unter Umständen mehrmals.

 

Christus, Rio, religiöse Orte
Lourdes, Heiliger Bezirk
Kathedrale Chartres, Krypta,